Fandom


Dreadwing ist ein Decepticon.

Geschichte Bearbeiten

IDW Moviecomics Bearbeiten

Dreadwing war vor vielen Jahren ein Mitglied der Cybertronischen Verteidigungskräfte unter dem Kommando von Protector Megatron.Nach der Entdeckung eines mysteriösen Relikts und eines verheerenden Angriffs durch die Ejoornianer ,erklärte Megatron seine Militärdiktatur des Planeten und führte die flugfähigen Soldaten zu einem Gegenangriff auf die Eindringlinge. Dreadwing befehligte die Class-Alpha-Drohnen, verpfuschte aber den Job und schaffte es, die Hälfte ihrer Angriffskraft in Sekunden zu verlieren. Später, als Megatron die Anhänger von Optimus Prime als Verräter brandmarkte, schloss sich Dreadwing der neuen "Decepticon" -Fraktion an.

Viele Jahre später kämpfte er in der Schlacht von Tyger Pax.Während des Gefechts entdeckte er den Allspark und übermittelte kurze Zeit später die Koordinaten nachdem der Würfel im All verschwand.Megatron machte sich daraufhin sofort auf die Suche.Nachdem Megatron verschwunden war ,hatte Starscream das Kommando über die verbleibenden Truppen und befahl ihnen , Megatron bei seiner Suche zu helfen.Hunderte Jahre später war er unter den anwesenden, um Starscream bei seiner Rückkehr zu begrüßen.

Als Starscream Allspark Replikat fehlschlug,kam es zu einem Kampf zwischen Dreadwings Drohnen und Starscreams Soldaten.Kurze Zeit später trafen auch die Autobots ein. Als Starscream versuchte zu fliehen überraschte Dreadwing den Seeker und brachte ihn zum Absturz.Für den Beweis das er tod war ,suchte der Decepticon nach Starscreams Überresten wurde jedoch von dem Seeker überrascht,der dann mit seiner Zweifachklinge den Decepticon durchbohrte und am Ende seinen Spark entriss.

Toys Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.